Ihre Pension Eichhorn in Bayerisch Eisenstein im Bayerischen Wald

Erhalte 5% Rabatt bei Buchung über unsere Homepage!

!!NEU!!  E-Bike Verleih im Haus 

E-Auto Ladestation am Haus

 
Frühbucherangebot Januar 2025 !!! 

ab 4 Übernachtungen im Januar 2025 (ab 07.01.2025) buchen und 15% Rabatt erhalten. Nur telefonisch buchbar.  Tel.: 09925/438

Die Pension Eichhorn in Bayerisch Eisenstein im Naturpark Bayerischer Wald heißt Dich herzlich willkommen! Unsere Pension liegt auf der Sonnenseite am Südhang des staatlich anerkannten Luftkurort Bayerisch Eisenstein und eröffnet Dir einen fantastischen Panoramablick auf den „König des Bayerischen Waldes” – Großer Arber

Aktivitäten

Für folgende Aktivitäten ist unsere Pension und die Gegend im Bayerisch Eisenstein bekannt.

Ein unvergleichbares Erlebnis

Seit Mai 2022 führen wir als Familie die gleichnamige Pension am Südhang von Bayerisch Eisenstein, am sonnigsten Platz mit Panoramablick auf den Gr. Arber. 

Die Pension Eichhorn ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Skitouren, Familienausflüge und vielen weiteren Aktivitäten. Des weiteren verfügt unser Haus über einige Extras, wie ein beheiztes Hallenbad, Sauna, Infrarotkabine, Magnetfeldmatte, Massage, Tischtennisraum, Dartautomat und einen wunderschönen großen Garten mit Grillhütte und Teich.

Unsere Räumlichkeiten mit insgesamt 36 Betten eignet sich hervorragend für Familienfeiern, Gruppenevents, Betriebsausflüge, Freizeiten, Konferenzen und ähnliche Veranstaltungen. Gerne erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

Familie Eichhorn

Zimmer in der Pension

20221014_120243

Einzelzimmer

18qm

50,00 p.P./Nacht

inklusive Frühstück, Hallenbadbenutzung und aktivCARD

20221014_120032

Doppelzimmer ohne Balkon

20 qm

48,00 p.P./Nacht

inklusive Frühstück, Hallenbadbenutzung und aktivCARD

Dieses Doppelzimmer kann auch mit einer dritten Person belegt werden.  Kinder von 4-12 Jahren erhalten 50 % Ermäßigung. Kontaktieren Sie uns bei einer Buchung mit drei Personen.

Doppelzimmer mit Balkon

22 qm

50,00 p.P./Nacht

inklusive Frühstück, Hallenbadbenutzung und aktivCARD

20220620_114226

Appartement mit Terrasse

62 qm

58,00 p.P./Nacht

3 - 4 Person je 39€ p.P./Nacht, inklusive Frühstück, Hallenbadbenutzung und aktivCARD

Die Pension für Ihren Urlaub im Bayerischen Wald – Jetzt buchen!

Bayerisch Eisenstein und unsere Pension Eichhorn empfängt seine Gäste in einer beispiellosen Umgebung im Naturpark und am Nationalpark Bayerischer Wald, unmittelbar angrenzend an den Böhmerwald und zu unserem Nachbarland Tschechien. Früher Grenzort, befindet sich Bayerisch Eisenstein heute im Herzen Europas. Gemeinsam mit dem Nationalpark Šumava, dem Böhmerwald, bilden Bayerischer Wald und Böhmerwald das größte zusammenhängende Waldgebirge Mitteleuropas.

In der herrlichen, uns umgebenden Natur kann man sich in seinem Urlaub im Bayerischen Wald zudem bestens erholen oder seinen geliebten Freizeitaktivitäten und Sportarten nachgehen. Ob zum Wellnessurlaub, Erholungsurlaub oder zum Aktivurlaub, in der Pension Eichhorn in Bayerisch Eisenstein wirst Du eine entspannte Urlaubszeit haben.

Grenzenlos mehr erleben – do is „Arber” schee – die Familie Eichhorn lädt Dich unter dem Motto von Bayerisch Eisenstein und unserem Haus ein, Deinen Urlaub in der Ferienregion Bayerischer Wald in der gleichnamigen Pension Eichhorn zu verbringen.

Pension Eichhorn – im Herzen des Bayerischen Waldes

Do is „Arber” schee – dieser Satz ist bei uns Programm. Seit Mai 2022 führen wir, die Familie Eichhorn, nun die Pension in Bayerisch Eisenstein mit Blick auf unseren Hausberg Großer Arber. Doch es ist nicht nur das einzigartige Panorama auf den König des Bayerwaldes, was dich in unserer Pension in deinem Urlaub im Bayerischen Wald erwartet.

Relaxe in unserer hauseigenen Wellnessoase mit beheiztem Schwimmbad bzw. Hallenbad und entspanne im Ruheraum. Gönne deinem Körper eine Auszeit in der Sauna und der Infrarotkabine und auf der Magnetfeldmatte Regeneration von deinem bewegten Tag, oder lasse das Erlebte bei einer Massage Revue passieren.

Großzügiger Garten mit kleinem See und Liegewiese

Eine besondere Wohlfühloase ist unser großzügiger Garten mit kleinem See und Liegewiese, der zum Verweilen einlädt. In der urgemütlichen Grillhütte in unserem Garten lässt sich am prasselnden Kaminfeuer herrlich Zeit zusammen verbringen. Gemeinschaftliche Grillabende werden zu unvergesslichen Urlaubserinnerungen.

In unserem Tischtennisraum kannst du gemeinsam mit der Familie und Freunden eine Partie Tischtennis spielen oder in unserem Frühstücksraum bzw. Aufenthaltsraum beim Kaminfeuer Darts werfen. Im Getränkeraum gibt es reichlich erfrischende Getränke, stärkende Snacks sowie den besten Kaffee.

Gemütliche und zugleich großzügige Zimmer und ein Appartement.

Unsere Pension mit 34 Betten verfügt über verschiedene helle, gemütliche und zugleich großzügige Zimmer und ein Appartement. Die Einzelzimmer und Doppelzimmer sind wahlweise mit Balkon oder ohne Balkon ausgestattet und haben Flachbild-Sat-TV sowie WLAN. Jedes Zimmer und Appartement hat ein Badezimmer mit Dusche und WC sowie Fön.

Starte Deinen Urlaubstag im Bayerischen Wald bei einem ausgezeichneten Frühstück bei regionalen Leckereien und erstklassigem Kaffee der Kaffeerösterei Kirmse in Zwiesel. Was uns, die Familie Eichhorn, besonders ausmacht? Gastfreundschaft und Herzlichkeit. Also: Herzlich Willkommen in der Pension Eichhorn in Bayerisch Eisenstein. Wir freuen uns darauf, dich und deine Familie bei uns begrüßen zu dürfen.

Ein besonderes Schmankerl der Pension Eichhorn in Bayerisch Eisenstein:

Die aktivCARD Bayerischer Wald, die bei jeder Buchung gleich inkludiert ist. Die aktivCARD Bayerischer Wald ist eine All-inklusive Gästekarte, bei der 130 Leistungen in der Region Bayerischer Wald und darüber hinaus inbegriffen sind. Besuche zahlreiche Schwimmbäder, Museen, Freizeit- und Kultureinrichtungen sowie Skilifte. Leihe Dir die Ausrüstung dazu aus – alles ohne zusätzliche Kosten.

Mit der aktivCARD Bayerischer Wald fährst du zudem mit Bus und Bahn – und das ganz kostenlos. Oder leihe Dir ein E-Auto oder ein E-Bike mit der aktivCARD Bayerischer Wald aus. An der Pension Eichhorn kannst Du E-Auto und E-Bike an unserer hauseigenen Ladestation aufladen. Viel Spaß beim Entdecken der Ferienregion Bayerischer Wald!

Bayerisch Eisenstein – Heimat der Pension Eichhorn

Bayerisch Eisenstein, eingebettet in den Naturpark Bayerischer Wald, grenzt direkt an den Nationalpark Bayerischer Wald. Am Fuße des Großen Arbers erwartet in Bayerisch Eisenstein den Naturliebhaber das, was sein Herz erfreut – Natur pur – die man erstklassig bei verschiedensten Aktivitäten erkunden kann.

Grenzenlos sind die Möglichkeiten zum Sporteln und aktiv zu sein. In der Gemeinde im Eisensteiner Tal im Zwieseler Winkel und in ihrer direkten Umgebung gibt es unzählige Wege dazu. Im Winter verwandelt sich die Natur in eine Winterwunderwelt, in der man fantastisch Skifahren, Langlaufen, Winterwandern, Schneeschuhtouren oder Touren gehen kann. Im Sommer lässt es sich großartig Wandern, Radfahren und Mountainbiken, Motorrad fahren, Kanu fahren, Angeln und sich entspannen und erholen und einfach nur das zu tun, nach dem das Herz begehrt.

Eine hervorragend ausgebaute Infrastruktur an Wanderwegen und Radwegen, sowie ein beeindruckendes Loipennetz zum Langlaufen machen Sportbegeisterte glücklich. In das Wandernetz und in die Loipe kannst du direkt vor der Haustüre einsteigen. Darüber hinaus lassen sich bei uns auch hervorragend Pilze sammeln.

Bayerisch Eisenstein liegt im Landkreis Regen, unweit der Kreisstadt Regen. Der durch Bayerisch Eisenstein fließende Fluss Regen entspringt unweit in Böhmen am Panzer (Pancíř) und nimmt auf deutscher Seite seinen Weg von hier flussabwärts am Regental-Radweg, auf dem man natürlich auch bestens wandern kann, bis nach Regensburg. gelegentlich fällt auch Regen vom Himmel, doch meistens scheint die Sonne am weißblauen bayerischen Himmel.

Wanderungen im Wanderpark Bayerisch Eisenstein

Neben dem Schwarzen Regen befindet sich der direkt im Ortszentrum gelegene Wanderpark Bayerisch Eisenstein. Von hier aus starten alle Wanderungen in die nähere Umgebung. Der Park beherbergt einen Teich, eine Natur-Kneippanlage und einen kleinen Abenteuerspielplatz für die Kinder. Der Wanderpark ist optimaler Ausgangspunkt zum Wandern, lädt aber auch einfach zum Verweilen ein.

Die Bahnhofstraße in Bayerisch Eisenstein ist heute Bahnhofs-Erlebnisallee, die mehrere Museen wie das Localbahnmuseum, die NaturparkWelten und verschiedene Ausstellungen sowie eine Kunstgalerie beherbergt. Teil der Erlebnisallee ist ebenfalls der historische Grenzbahnhof, der eine interessante Geschichte zu erzählen hat. Zur Erlebnisallee in der Bahnhofstraße gehören die Grenzglashütte und Waldmanufakturen sowie die Schmugglerhütte, in der man sehr gut essen kann.

Großer Arbersee und Kleiner Arbersee, Karseen, die noch aus der letzten Eiszeit stammen, solltet ihr auch unbedingt besuchen. Das Eisensteiner Tal, in dem Bayerisch Eisenstein liegt, wird von den Bergen Großer Arber, Falkenstein, sowie Zwercheck, Spitzberg (Špičák) und Panzer (Pancíř) umgeben.

Großer Arber – König des Bayerischen Waldes

Der Große Arber, auf den man von der Pension Eichhorn eine traumhafte Aussicht hat, trägt seinen Beinamen „König des Bayerischen Waldes” völlig zurecht: Der „Bayerwaldkönig” ist mit 1.456 Metern der höchste Berg des Bayerisch-Böhmischen Gebirges. Vom Gipfel und den vier Felsköpfen des Großen Arbers aus hat man eine Aussicht über den gesamten Bayerischen Wald. Bei guter Sicht kann man sogar die Österreichischen Alpen sehen.

Der Große Arber ist Sommer wie Winter ein beliebtes Ausflugsziel und bietet Spaß für die ganze Familie. Am Arber ist das größte Skigebiet im Bayerischen Wald, das mit seinen vielfältigen Möglichkeiten als Familienskigebiet sehr beliebt ist. Das Skigebiet bietet Skipisten in allen Schwierigkeitsstufen, da ist für jeden die optimale Piste dabei. Im ArBär Kinderland und Zwergenland können schon die Kleinsten den Skispaß erlernen und erfahren.

Ein großes Wintervergnügen für die ganze Familie bringt zudem die Rodelbahn am großen Arber. Die 1200 Meter lange Rodelgaudi startet an der Mittelstation. Der Aufstieg lässt sich problemlos zu Fuß bewältigen oder bequem per Sesselbahn bergauf. Am Thurnhofstüberl angekommen, wartet schon der kostenlose Rodelbus auf dich. Darüber hinaus kann man im Arbergebiet hervorragend Snowboarden, Skiwandern, Skitouren gehen, Winterwandern und Schneeschuhtouren gehen – und das in herrlicher Winterlandschaft.

Der Arber als höchster Berg von Bayerischer Wald und Böhmerwald, wandelt sich im Sommer zu einem Paradies für Naturliebhaber. Zum Arbermassiv gelangt man komfortabel mit der Gondelbahn, aber natürlich kann man den Gipfel auch zu Fuß erklimmen und die einzigartige Flora und Fauna dieser Wanderregion im Bayerischen Wald kennen lernen.

Die Natur am Großen Arber ist geprägt durch die letzte Eiszeit, was ihn mit dem nicht weit entfernt liegenden Großen Arbersee, zu dem man vom Arber optimal wandern kann, verbindet. Der Große Arber gilt als besonders familienfreundlich wurde er vom Tourismusverband Bayern als „Kinderland-Erlebnispartner” ausgezeichnet. und ist Naturerlebnis und Familienspaß.

Tipp: An der Talstation erwartet euch die längste Rutschbahn des Bayerischen Waldes.

Anfahrt Pension Eichhorn

Der Nationalpark Bayerischer Wald

Der 1970 zum ersten Nationalpark Deutschlands erklärte Nationalpark Bayerischer Wald ist nach mehrmaliger Erweiterung nicht nur der Älteste, sondern auch der größte Wald-Nationalpark Deutschlands. Der Nationalpark Bayerischer Wald und Šumava, der Böhmerwald, sind das Kernstück des Grünen Dachs Europas und damit das größte Waldschutzgebiet Mitteleuropas mit einer Fläche von 900 km².

Bayerisch Eisenstein ist optimaler Ausgangspunkt, um den direkt angrenzenden Nationalpark Bayerischer Wald und den Nationalpark Šumava auf tschechischer Seite in ihrer Urwüchsigkeit zu entdecken. Nicht nur die Natur kann erkundet werden, sondern auch zahlreiche Einrichtungen des Nationalparks Bayerischer Wald wie das Nationalparkzentrum Falkenstein mit dem Haus zur Wildnis in Ludwigsthal. An der Infostelle am Grenzbahnhof Bayerisch Eisenstein gibt es wertvolle Informationen über die wilde Natur mit ihrer Landschaft, den Tieren und Pflanzen sowie Ausflugsmöglichkeiten.

Mittelpunkt des Nationalparkzentrum Falkenstein ist das Informationszentrum Haus zur Wildnis. Von dem architektonisch außergewöhnlichen Gebäude hat man selbst aus dem Inneren Aussicht auf den Großen Falkenstein. Das Haus zur Wildnis beherbergt eine Ausstellung, die das Thema Werden, Wachsen und Vergehen in der Natur eindrucksvoll zeigt. Der Weg zum Haus der Wildnis führt durch das Tierfreigelände, in dem Luchs, Wolf, Wildpferd und Auerochse zu bestaunen sind. In der Steinzeithöhle werden die Besucher in die Altsteinzeit entführt.

In den unterschiedlichsten Besuchereinrichtungen des Nationalpark Bayerischer Wald, in denen es Vieles über die Natur und deren Lebensräume, Tiere, Pflanzen und Pilze zu lernen gibt, kann man immer wieder Neues entdecken. Das Spielen in der Natur verbinden die Spielplätze in direkter Nähe zu den Nationalpark Einrichtungen. Das Waldspielgelände in Spiegelau vereint Spielplatz und Naturerlebnispfad und nimmt ein beeindruckend großes Areal in Anspruch.

Nationalparke werden sich meist völlig selbst überlassen. Im Nationalpark Bayerischer Wald kann man Natur pur erleben, die man so nur selten in Deutschland findet. Ob im Sommer beim Wandern oder Rad fahren, oder im Winter beim Langlaufen und Schneeschuhwandern – hier ist die Natur, die dich umgibt, eine ganz besonders Faszinierende und Urwüchsige – einfach grenzenlos.

Über uns

Freundliche Gastgeber

Die ganze Familie Eichhorn heißt Sie herzlich Willkommen!

Familienfreundlich

Spaß und Erholung für groß und klein.

Frische Luft

Die frische Luft schmecken, tief durchatmen und den Familienurlaub in Bayern genießen.

Buche auf unserer Website und erhalte 5% Rabatt

Im Vergleich zu allen anderen Portalen erhalten Sie hier einen Rabatt.